Die Offene Jugendarbeit Holzmaden

Die Offene Jugendarbeit versteht sich als Arbeit für und unter allen Jugendlichen aus Holzmaden und Jugendlichen aus deren Lebensbereich.

Wir möhten Unterstützung und Ansprechstation bei der Freizeitgestaltung und Sozialisation der Jugendlichen bieten. Dies versuchen wir im Jugendhaus in der Grundschule Holzmaden für Jugendliche ab ca. 12 Jahren umzusetzen. Das Jugendhaus stellt die Gemeinde Holzmaden zur Verfügung. Er wird unter Selbstverwaltung geführt.

Wir sind kein Verein, sondern nehmen mit der Arbeit eine Öffentliche und soziale Aufgabe im Auftrag der Gemeinde Holzmaden an Kindern und Jugendlichen in der Holzmadener Gemeinschaft wahr.
Betrieben wird die OJA durch die EC-Jugendarbeit Holzmaden mit Unterstützung der Ev. Kirchengemeinde Holzmaden. Der Träger ist die Gemeinde Holzmaden.

Wir sind für jegliche Hilfe, sei es finanziell, materiell oder durch ehrenamtlichen Engagement dankbar - und auch darauf angewiesen.

Kontaktinformationen

Jugendhaus

Friedhofstrasse 19, 73271 Holzmaden
Telefon: 07023 942245
Regelmäßige Öffnungszeit: Freitags, 19:30 Uhr bis 23:30 Uhr
Besondere Öffungszeiten sind möglich.

Verantwortlich:

Andreas Mendyk, Friedhofstraße 2, 73271 Holzmaden, mobil Tel. +49 172 7111512
Dr. Markus Ocker, Schieferweg, 73271 Holzmaden

Offizielle Anschrift:

Offene Jugendarbeit Holzmaden
Friedhofstrasse 19
73271 Holzmaden